Blick in die Kristallkugel

Neulich fiel mir eine Begebenheit ein, welche bereits 11 Jahre zurückliegt. Ich kann mich glasklar daran erinnern, keine Ahnung warum. Zumal ich manchmal vielmals eine Woche später nicht mehr weiss was ich wann gemacht habe. (Oder das ich etwas überhaupt gemacht habe)

Als ich 1998 in der RS war, habe ich mir aus langeweile Gedanken gemacht, wie der Computer in Zukunft aussehen würde. Interessant ist, dass ich damals keine Ahnung von IT hatte. Umso mehr überrascht mich meine damalige Erkenntnis:

– Der Computer besteht aus einer rollbaren Tastatur und rollbarem Display

– Die Daten sind nicht lokal auf dem Gerät, sondern irgendwo im Internet

Okay, die Geräte sind noch nicht rollbar, jedoch sind heute brauchbare Endgeräte erstaunlich klein, wie das Netbook auf welchem ich dies schreibe. Auf was ich aber viel mehr stolz bin: Ich habe vor 11 Jahren das Cloudcomputing vorausgesagt! Gartner sollte mich engagieren 😉

Was aber merkwürdig ist, dass ich mir damals nicht Gedanken darüber gemacht habe, für was man Computer in der Zukunft verwenden wird und wie das unser Leben verändern würde. Es ging mir nicht um die Möglichkeiten, es ging mir um das Gerät, die Technik.

So, what`s next?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.